Historie

Über 40 Jahre gibt es unseren Betrieb schon. 1982 von Robert Fehleisen gegründet waren es im Ganzen drei Zelte, mit denen die Firma begann. Ein ehemaliger Stall und Scheune in der Nachbarschaft wurde angemietet. Ein Strohmeyer Zelt für 500 Personen und zwei Party-Zelte für kleinere Veranstaltungen und private Feiern wurden angeschafft.

Schnell wuchs der Betrieb und wurde um ein weiteres Losberger Großzelt sowie Bühnenelemente und weitere Zubehörteile ergänzt.

Als die zweite Generation unter der Leitung von Rainer Fehleisen in die Fußstapfen trat und den Betrieb 1996 übernahm wurde schnell klar, dass die örtlichen Gegebenheiten zu klein waren. Der Betrieb wurde in das damals neu entstandene Gewerbegebiet Gänsteich in Bartholomä verlagert. Zwei großräumige Hallen wurden erstellt und weitere Zelte angeschafft. Somit wurde der Bestand an Zelten auf den heutigen Stand von 24 Zelten erweitert. Im Jahre 2019 wurden die Weichen neu gestellt und man verabschiedete sich von den Großzelten für 2000 Personen und mehr. Zeitgleich investierten wir in Pagoden für den exklusiven Bereich wie Hochzeiten, Firmenevents und Promo-Veranstaltungen.

Namhafte Unternehmen wie zum Beispiel Peter Hahn oder OBI, Veranstaltungen wie das Brenzpark Open Air oder das Wasser mit Geschmack Festival, aber auch unsere privaten Kunden und Vereine halten uns schon über Jahre hinweg die Treue und sind Fundament unserer Firma.

Die Bandbreite erstreckt sich heute vom kleinsten Zelt 5 x 5m bis hin zum Zelt für bis zu 500 Personen.

Erfreulicherweise steht seit Oktober 2022 nun die dritte Generation in den Startlöchern. Jan Philipp Fehleisen ist nach erfolgreichem Studium ins Geschäft eingestiegen und wird den Betrieb in naher Zukunft übernehmen.